Drucken
Kategorie: Veranstaltungen

Termine am Waldenserweg Termine am Waldenserweg

 

Veranstaltungen 2019

Öffentliche Führungen:

Auch im Jahre 2019 bieten die Ortsverwaltung Wettersbach in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte und der Evangelischen Kirchengemeinde Palmbach/Stupferich Führungen entlang des ca. 1.100 Meter langen Waldenserweges durch die Palmbacher Ortsmitte an. 24 Schautafeln, an 12 Plätzen, berichten über die historischen Stätten von Palmbach, sowie über die Geschichte der Waldenser.

Der gemütliche Spaziergang erfolgt auf gut ausgebauten Wegen. Alle Bereiche des Waldenserweges, die Standorte der Stelen, sowie der Waldenserplatz sind barrierefrei zugänglich. Sie können einen Zeitbedarf von 90 bis 120 Minuten einplanen. Treffpunkt ist vor der Waldenserkirche.


Veranstaltung der Volkshochschule Karlsruhe


Führung für Vereine oder angemeldete Gruppen:

"Auf den Spuren der Waldenser durch den Palmbacher Waldenserweg"

Für Besuchergruppen bieten wir nach Terminvereinbarung Führungen entlang des Waldenserweges an.

 Angemeldete Führungen 2019:

 

Treffpunkt ist vor der Waldenserkirche.

Teil 1 der Führung: Von der Waldenserkirche geht es über den Waldenserplatz mit dem Waldenserdenkmal "Tor des Ankommens" weiter bis zum Ortsende Richtung Stupferich. (oberer Abschnitt) .

Teil 2: Nach der Besichtigung der Waldenserkirche geht es vorbei am Rathaus und über Friedhof bis zum Ortsende Richtung Grünwettersbach beim Skulpturenpark (= unterer Abschnitt).

Auf Wunsch und nach Absprache kann zum Abschluss auch das Badische Schulmuseum besichtigt werden.

Die Führungen werden von Roland Jourdan, Peter Hepperle, Martine Vogt oder Erwin Liebig durchgeführt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Weitere Waldenser-Termine außerhalb von Palmbach


Das waren unsere Veranstaltungen in den Jahren 2015 bis 2018

Öffentliche Führungen 2018:

Zu den Führungen hat auch das Badische Schulmuseum geöffnet.


Führung für Vereine oder angemeldete Gruppen:

"Auf den Spuren der Waldenser durch den Palmbacher Waldenserweg"

Für Besuchergruppen bieten wir nach Terminvereinbarung Führungen entlang des Waldenserweges an.

 Angemeldete Führungen 2018:

Öffentliche Veranstaltungen 2017:

Heimattage 2017 Baden-Württemberg

Führungen zu den Heimattagen Baden-Württemberg: "Flucht - Vertreibung – Neue Heimat" 

Zu den Führungen hat auch das Badische Schulmuseum geöffnet.


Führung für Vereine oder angemeldete Gruppen:

"Auf den Spuren der Waldenser durch den Palmbacher Waldenserweg"

 Angemeldete Führungen 2017:


Ausstellung "Karlsruher Heimaten" im Stadtmuseum Karlsruhe

Stadtmuseum KarlsruheAnlässlich der Heimattage Karlsruhe zeigt das Stadtmuseum Karlsruhe vom 21. April bis 29. Oktober 2017 die Ausstellung "Karlsruher Heimaten". Auch die Palmbacher Waldensergeschichte wird in der Ausstellungsabteilung "Glaubensflüchtlinge in Palmbach und Welschneureut" vertreten sein. Zahlreiche historische Bilder, Dokumente und Gegenstände aus der Palmbacher Waldensergeschichte wird das Stadtmuseum bei dieser Ausstellung präsentieren.
Das Stadt­mu­seum Karlsruhe befindet sich in den Räumlich­kei­ten des Prinz-Max-Palais in der Karl­straße 10.

Quelle Foto: Stadt Karlsruhe, Stadtmuseum

Fotoausstellung "Palmbach – neue Heimat der Waldenserflüchtlinge" in der Waldenserkirche

Anläßlich der Karlsruher Heimattage 2017 zeigt die Evangelische Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Waldenserweg bis zum 17.09.2017 die Fotoausstellung "Palmbach – neue Heimat der Waldenserflüchtlinge". In der Palmbacher Waldenserkirche werden auf über 60 Bildern, Urkunden und Texten die "Stationen der Flucht" und das Entstehen der Waldensergemeinde Palmbach aufgezeigt. Neben der Waldensergeschichte werden auch eine große Anzahl von alten Palmbacher Ortsbildern, sowie alte Ansichtskarten ausgestellt.

Fotoausstellung "Palmbach – neue Heimat der Waldenserflüchtlinge"

Die Waldenserkirche ist täglich von 10 bis 18 Uhr zur Besichtigung und zum Gebet geöffnet.


Das waren unsere Veranstaltungen im Jahre 2016:

Öffentliche Veranstaltungen 2016:

Angemeldete Vereins-Führungen 2016